Sie sind hier

Leseförderung

Wer zu Lesen versteht, besitzt den Schlüssel zu großen Taten, zu unerträumten Möglichkeiten. (Aldous Huxley)
Lesen ist eine wesentliche Voraussetzung für persönliche und berufliche Entwicklung, für gesellschaftliche und
politische Teilhabe. (
www.wirlesen.org)

Kinder und Jugendliche die nicht sinnerfassend lesen können, haben viel geringere Chancen im
Bildungsbereich gut abzuschneiden, bzw. später dann
einen guten Job zu bekommen.
Wenn wir von Leseförderung sprechen, dann sprechen wir von einer Unterstützung für Kinder die keine Leseschwäche
im medizinischen Sinne haben, sondern davon Kinder zu fördern, denen das Lesen nicht leicht fällt.

Wir die Bibliotheken Vorarlberges können helfend und unterstützend mitwirken das Lesen zu fördern.
Hier findet ihr wichtige Tips und Links zum Thema Leseförderung.