Sie sind hier

Aktuelle Veranstaltungen

Stadtbücherei Dornbirn - Mark Twain als Briefeschreiber


Donnerstag, 7. Februar 2018 | 19:30 Uhr | Stadtbücherei Dornbirn

Mark Twain als Briefeschreiber - Literatur und Musik

Wer kennt sie nicht, die Romane „Die Abenteuer Tom Sawyers“ und „Abenteuer und Fahrten des Huckleberry Finn“. Nicht ganz so bekannt allerdings ist die Wandlung des amerikanischen Schriftstellers vom Humoristen zum pessimistischen Satiriker.

Die Entdeckung Mark Twains als Briefeschreiber ließ lange auf sich warten. Erst 57 Jahre nach seinem Tod wurde die Sammlung „Die Briefe Satans von der Erde“ veröffentlicht: Der Teufel hat sich auf die Erde begeben und schreibt seinen Freunden in der Unterwelt seine persönlichen Eindrücke über die Menschen, das irdische Dasein und das Leben im Allgemeinen.

Dietmar Hartmann (Gesang/Gitarre)

Bernarda Gisinger (Sprecherin)

Eintritt: 5 Euro

Anmeldung unter stadtbibliothek@dornbirn.at oder T +43 5572 55786

Datum: 07.02.2019 - 19:30 Uhr

Bücherei Gisingen - Ganz Ohr! - Vorlesen


jeden Freitag (ausgenommen Ferien und Feiertage) | 16-17 Uhr | Bücherei Gisingen

Gemeinsam mit Lesepatinnen die Freude am Lesen entdecken.
Für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren

 

 

Datum: 08.02.2019 - 16:00 Uhr

Stadtbücherei Dornbirn - Digi-Café


jeden Dienstag von 15:00 – 17:00 Uhr

Digi-Café

Unterstützung beim Einrichten des E-Book-Readers. Fragen zu Smartphone, Tablet, Facebook, Whatsapp und Co. Infos zum Online Katalog der Stadtbibliothek und dem Service der Mediathek Vorarlberg. Jeden Dienstagnachmittag sind Sie mit Ihren digitalen Fragen in der Stadtbibliothek herzlich willkommen.

 

Datum: 12.02.2019 - 15:00 Uhr

bugo Bücherei Göfis - Kreativcafé


Mittwoch, 13.02.2019 | 14:00 - 17:00 Uhr | bugo Bücherei Göfis

Kreativcafé

mit Claudia Hueber

am Mittwoch, dem 13. Februar 2019, jeweils am Mittwoch von 14.00 bis 17.00 Uhr in den neuen bugo-Räumen

Kreative Werkstücke aus Stoff, Holz, Papier u.v.m. unter der Anleitung von Claudia Hueber gestalten und fertigen. Ein gemütlicher Nachmittag bei kreativem Werken und Gestalten mit Kaffee und Kuchen in den neuen bugo-Räumen.

„Es macht mir großen Spaß, den Werkstücken eine persönliche Note zu verleihen und immer wieder Neues auszuprobieren!“, so Claudia Hueber, die in ihrer Nähwerkstatt „Glückskind“ wunderbare Stücke herstellt.

Kursbeitrag: 9 Euro, Anmeldung bei Claudia Hueber: claudia_hueber@hotmail.com oder 0680/440 1887

 

 

 

Datum: 13.02.2019 - 14:00 Uhr

bugo Bücherei Göfis - Ganz Ohr!


Mittwoch, 13.02.2019 | 15:30 Uhr - 16.15 Uhr | bugo Bücherei Göfis

Ganz Ohr!

Vorlesen – gemeinsam die Freude am Lesen entdecken

Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung. Die Lesepatinnen Andrea Gabriel und Ingrid Vogrin lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt.

 

Datum: 13.02.2019 - 15:30 Uhr

Stadtbücherei Dornbirn - Literaturtreff


Donnerstag, 14. Februar 2018 |19:30 Uhr | Stadtbücherei Dornbirn

Literaturtreff

Sie sind lesebegeistert und möchten mit anderen über das Gelesene diskutieren, erfahren was andere über das Buch denken und sich über Autorinnen und Autoren austauschen? Gemeinsam wird vorab entscheiden welches Buch gelesen wird. Der aktuelle Buchtitel wird außerdem auf der Homepage der Stadtbibliothek www.stadtbibliothek.dornbirn.at sowie auf Facebook bekannt gegeben. Unter der Leitung von Heidi Österle.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldung unter stadtbibliothek@dornbirn.at oder T +43 5572 55786

Datum: 14.02.2019 - 19:30 Uhr

Stadtbücherei Dornbirn - Digi-Café


jeden Dienstag von 15:00 – 17:00 Uhr

Digi-Café

Unterstützung beim Einrichten des E-Book-Readers. Fragen zu Smartphone, Tablet, Facebook, Whatsapp und Co. Infos zum Online Katalog der Stadtbibliothek und dem Service der Mediathek Vorarlberg. Jeden Dienstagnachmittag sind Sie mit Ihren digitalen Fragen in der Stadtbibliothek herzlich willkommen.

 

Datum: 19.02.2019 - 15:00 Uhr

Stadtbücherei Dornbirn - Kohlrabi, Krabbeltiere und Kollektoren – Unsere Gärten im Anthropozän


Donnerstag, 21. Februar 2019 |19 Uhr | Stadtbücherei Dornbirn

Kohlrabi, Krabbeltiere und Kollektoren – Unsere Gärten im Anthropozän

Vortrag mit Rochus Schertler

Klimawandel, Artenschwund, Ressourcenübernutzung, Digitalisierung und Wachstum der Weltbevölkerung. Die Menschheit ist zu einem der wichtigsten Einflussfaktoren auf die biologischen, geologischen und atmosphärischen Prozesse auf der Erde geworden – wir leben im Anthropozän, der Ära des Menschen. In diesem Strudel an Veränderungen, mit denen in den nächsten Jahr­zehnten bis zu 9,8 Milliarden Menschen konfrontiert werden, gewinnen unsere Gärten eine neue – große – Bedeutung. Denn ein Garten bietet seinen Bewirtschaftern Möglichkeiten zur Anpassung und Chancen zur Minderung der Auswirkungen des vor uns liegenden globalen Wandels: Gärtnern stiftet Sinn und macht Freude.

Eintritt: 5 Euro

Anmeldung unter stadtbibliothek@dornbirn.at oder T +43 5572 55786

Datum: 21.02.2019 - 19:00 Uhr

Bücherei Gisingen - Ganz Ohr! - Vorlesen


jeden Freitag (ausgenommen Ferien und Feiertage) | 16-17 Uhr | Bücherei Gisingen

Gemeinsam mit Lesepatinnen die Freude am Lesen entdecken.
Für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren

 

 

Datum: 22.02.2019 - 16:00 Uhr

Stadtbücherei Dornbirn - Erzähl-Abenteuer mit Katharina Ritter: Spielen verboten!


Samstag, 23. Februar 2018 | 10:15 Uhr | Stadtbücherei Dornbirn

Erzähl-Abenteuer mit Katharina Ritter: Spielen verboten!

Familienlesezeit

Auf der Großbaustelle am Babel-Turm ist Spielen strengstens verboten. Alle Kinder müssen mitarbeiten, sonst wird der große Turm niemals fertig und der nebulöse König wird nie zufrieden sein. Die Bauzeit beträgt schon über 20 Jahre. Die ersten Wolken sind zwar erreicht, aber der gierige König hat bestimmt, dass der Turm in den Himmel hinein ragen muss – vorher darf niemand die Baustelle verlassen.

Katharina Ritter erzählt eine abenteuerliche Geschichte zum Bild „Der Turmbau zu Babel“ von Peter Bruegel, dem Älteren, mit Animation zum Kinderspiel von Claus Strigel. Das „Kinderspiel“ habt ihr so noch nie gesehen. Für Familien mit Kindern ab 5 Jahren.

Eintritt frei. Keine Anmeldung erforderlich.

Datum: 23.02.2019 - 10:15 Uhr